Student Challenge Year-End Meeting – Dezember 2013

Ein Highlight in 2013 war das traditionelle Year-End Meeting in Gütersloh. Am Montag, den 09. Dezember ging es los:
Treffpunkt mit Kurt Bendlin, einem ehemaligen Zehnkamp-Weltrekordler, um 09:30 Uhr irgendwo im Wald in der Bielefelder Senne.


Es regnet und es sind gerade mal ein paar Grad über Null. Kurt Bendlin, der nun Managementberater für Sport, Training und Gesundheit ist und seit über 30 Jahren Outdoor- und Survival Trainings für Führungskräfte anbietet, empfängt uns und führt uns weiter in den Wald hinein. Nach ca. 10 Minuten sind wir da: überall liegen Holzbretter und Pfähle, Nägel und weiteres Handwerkszeug bereit. Die heutige Challenge lautet: „baut ein Holzhaus für einen guten Zweck/ für trauernde Kinder!“ …Nach circa 4 Stunden in der Kälte, ist das Haus fertig und wir alle erschöpft, aber glücklich.


Zur Belohnung gibt es eigens von Kurts Frau gekochte Suppe über dem Feuer. Beim Essen erzählt Kurt noch von seiner Zeit als Höchstleistungssportler und wie man "in der größtmöglichen Anspannung die größtmögliche Gelöstheit erreichen“ kann. Kurts Erfahrungsschatz ist wirklich riesig und wir nehmen alle viel von seinen Tipps mit – für uns persönlich aber auch für den Berufsalltag.


Der nächste Tag des Year-End Meetings findet in den Räumen des Corporate Centers statt. Nils Klose berichtet über die neue arvato-Struktur und seine Zusammenarbeit mit Achim Berg, Tobias Schirmer erklärt uns das Konzept „Venture Capital Funds“ und gibt einen Überblick über BDMI und Karsten Kraume bringt uns das Customer Service Geschäft bei arvato näher. Unser Year-End Meeting endet mit dem traditionellen Speed-Dating zwischen Student Challengern und BEPlern. Rund um, wie wir finden, zwei richtig tolle Tage. Danke an alle, die dabei waren und so tatkräftig unterstützt haben!

Maria & Steffi

 
Icon for the Bertelsmann Jobsearch
Advanced JobSearch